Mako Satin

Was ist Mako Satin?

 

Wir werden immer wieder gefragt was Mako Satin ist. Mako Satin hat nichts mit Glanz Satin zu tun.

Mako Satin ist die edlere Variante vom einfachen Baumwollsatin, denn der sehr hochwertige

Mako Satin Stoff wird aus 100 % ägyptischer Baumwolle hergestellt.

Gewebt in Atlasbindung entsteht eine glänzende Oberfläche und eine matte Unterseite.

Der Stoff ist glatt und fühlt sich sehr angenehm und kuschelig auf der Haut an.

Dieses sind hervorragenden Eigenschaften für Bettwäsche, da sie ein angenehmes Schlafgefühl begünstigen.

Eine Mako Satin Bettwäsche Garnitur kann sowohl einfarbig oder auch in bunter Farbe bedruckt sein.

Es gibt ein sehr vielfältiges Angebot an Mako-Satin Bettwäsche.

 

Hochwertige Mako Satin Stoffe haben folgende Eigenschaften:

 

  • Seidenartigem, waschbeständigen Glanz
  • Gleichmäßiger Färbung
  • Höhere Festigkeit und bessere Dimensionsstabilität des Gewebes
  • Glänzende Oberseite und matte Unterseite
  • Glatt und angenehm
  • Der Stoff wirkt leicht kühlend
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • Strapazierfähig

 

Woher kommt Mako-Satin?

 

Mako Satin oder Maco Baumwolle bezeichnet einen Stoff, der aus reiner ägyptischer Baumwolle hergestellt wurde. Diese spezielle Baumwolle gilt auf Grund ihrer langen Wollfäden von über 32 mm reißfester Eigenschaft als die hochwertigste Baumwolle der Welt.

Der Name Mako geht auf den ägyptischen Adeligen Mako Bey zurück, der ein großer Förderer des Baumwollanbaues in Ägypten war.

Sein Name steht für Qualitätsbaumwollgarne und Gewebe, auch wenn zwischenzeitlich weiterentwickele Sorten aus Ägypten auf dem Markt sind.

Mako-Baumwolle hat im Gegensatz zur üblichen Baumwolle längere Fasern (Langstapel) bis zu 40 mm, in den USA gibt es neuerdings sogar Züchtungen mit 50 mm Faserlänge.

Mako Baumwolle wird zur Herstellung exklusiver, baumwollartiger Gewebe verwendet und nur in geringen Mengen angebaut. Die Weltproduktion liebt bei ca. 0,6 Prozent.

 

Was verwendet Gruber Bettwäsche

 

Mako Satin ( Maco-Satin) Rohware 100% Baumwolle Atlasbindung 125 g/qm.

Einstellung: 50/31 Faden per cm.

Garnfeinheit: Nm 70/70

Gekämmtes Baumwollgarn – langstapelige Fasern

 

Wie Wasche ich Mako Satin Bettwäsche?

 

Da Mako Satin aus 100 % Baumwolle besteht ist es relativ pflegeleicht.

Der Stoff ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und hautfreundlich.

Wegen dieser Qualitäten wird er gerne für Bettwäsche verwendet.

Egal ob Sie Reißverschluss, Knopfverschluss oder Hotelverschluss haben.

Bezüge auf links drehen, die Verschlüsse zumachen. Bei einer Temperatur von Buntwäsche bei 60° Grad und bei Weiß kann bis auf 90° Grad gewaschen werden.

Bei erster Wäsche von dunklen Farben ab 60° Grad entsteht eine Farbfixierung und die Farben bleiben länger erhalten.

Sehr gut geeignet sind Color Waschmittel oder Flüssigwaschmittel.

Von Waschkugeln Raten wir eher ab. Die meisten liegen vor dem Waschgang schon in der Wäsche und können durch umfallen oder auslaufen die Farbe ausbleichen.

Der Stoff ist trocknergeeignet.

 

 

Mako Satin für ihr Schlafzimmer

 

Bei uns im Gruber Bettwäsche Shop gibt es unterschiedliche Größen in Mako Satin einfarbig für ihren Bettbezug oder Kissenbezug.

Von Standartgrößen 135 x 200 cm bis zu 240 x 220 cm sind für uns kein Problem.

Sollten Sie eine Wunschgröße haben, können Sie uns gerne über die Sondergrößen-Anfrage oder auch Telefonisch kontaktieren.

Wir machen ihnen ein unverbindliches Angebot.

Wir fertigen ihre Bettwäsche auch mit Reißverschluss, Knopfverschluss oder Hotelverschluss.

Wir verwenden Bei Bettwäsche mit Knopfverschluss Steinnussknöpfe. Steinnuss ist ein Naturprodukt.